Packungsdesign ist richtig spannend – Druckveredelung ist meist gewünscht

Um Verpackungen zu gestalten, braucht man räumliches Vorstellungsvermögen. Eine plakative Gestaltung hilft dem Produkt sich durchzusetzen. Wichtig sind auch viele Pflichtangaben, die in bestimmter Größe abgebildet werden müssen. Die Reinzeichnung ist meist kompliziert und anspruchsvoll durch Veredelungen wie Prägung oder partieller Glanz.


Etikett, Goldfolie, Weinetikett, Düsselperlen, Sekt, Düsseldorf
Foto: Michael Stemprock, Düsseldorf

Gestaltung Etikette  –  DüsselPerlen, Sekt

Eine wunderbare Aufgabe: Wein- oder Sektetiketten. Für diesen Auftrag erstellte ich sehr unterschiedliche Entwürfe, vom Aquarell-Panorama bis hin zu witzigen und typografischen Lösungen. Wir entschieden uns dann für diese stylische Variante, die mit den Düsseldorfer Rheinkurven auf grafische Art den Lokalbezug herstellt. Das Papier des Etiketts schimmert mit einem Perlmutt-Effekt und die Goldfolie für die Schrift macht es zu einem edlen Produkt.
Und hier können Sie den köstlichen Sekt bestellen: anderweinig in der Carlstadt Düsseldorfs.


Lebensmittel, Verpackung, package, Kartonage, Ornamente
Verpackung, Illustration, Abwicklung, Lebensmittelverpackung

Cornflakes Verpackung  –  SONNE, Sudan

Diese Entwürfe für Cornflakes-Verpackungen waren eine spannende Aufgabe. Sie sind für den Sudan und sollten die deutsche Herkunft herausstellen. Hierzu habe ich zwei sehr unterschiedliche Entwürfe gemacht. Sie sehen jeweils die Vorder- und Rückseite.


vibra I – earphones – packaging
ADD|ON technology, Taiwan

Bei diesen Verpackungen habe ich Bilder für High End Auflösung bearbeitet und kleine Icons entwickelt, für mögliche Anwendungen. Sehen Sie hier einige Faltschachteln in ihrer Abwicklung, oder auch Ausschnitte. Prägungen und partielle Hochglanzlackierung gaben den Verpackungen eine hohe Ästhetik.

Abwicklung, Stanze, Reinzeichnung, Verpackung, 3D, Faltschachtel

SoundYou – HiFi-Speaker  – Abwicklung einer Verpackung mit Stanzform
ADD|ON technology, Taiwan